Freizeit- und Kulturangebote

Rheinfelden (Baden) bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Freizeit unterhaltsam und spannend zu gestalten oder einfach nur die erholsame, schöne Umgebung zu genießen. Es gibt auf Rheinfelder Gemarkung ein weitläufiges Wander- und Radwegenetz, dass die Rheinfelder Bürger zur Naherholung nutzen und welches auch viele Touristen nach Rheinfelden (Baden) lockt. Über 100 km Spazier- und Freizeitwege führen entlang des Rheins oder auf die Höhen des Dinkelbergs.

Mehrere Museen, regelmäßig stattfindende kulturelle Veranstaltungen, wie die Meisterkonzerte oder die beliebte Reihe "Kabarett im Bürgersaal", und Feste, z. B. die Brückensensationen, die Kulturnacht oder das Cityfest, sorgen für Abwechslung und sind Anziehungsmagneten auch über die Stadtgrenzen hinaus. Atmosphärische Restaurants mit internationaler oder deutscher Küche und viele Straßencafés in der gemütlichen Fußgängerzone laden zum Verweilen und Genießen in Rheinfelden (Baden) ein.

Über 300 Vereine laden zum aktiven Mitwirken ein, so dass das kulturelle und sportliche Freizeitangebot für jeden Geschmack eine reichliche Auswahl bietet. Dazu kommt die breite Literatur- und Medienauswahl in der modernen Stadtbibliothek Rheinfeldens.

Weiterführende Informationen: